LABEL MARKETING

29. Mai 2016

Wir kümmern uns im um die Promotion des Produktes, nutzen unsere Strukturen oder beauftragen wir externe Promoagenturen. Presse und Radio-Promotion wird im Normalfall über unsere partner bewerkstelligt. Wir bieten kreative, zielgruppengerechte Ideenentwicklung von Werbe- und Musikfachleuten, werbefachliche Beratung von Kreativen und professionelle Umsetzung von ausgebildeten Grafikern. Zu unseren Grafik & Design Services gehört die Gestaltung aller Drucksachen rund um die Medien Herstellung – vom einfachen Layout des CD-Labels und CD-Booklets bis hin zum kompletten Artwork inklusive der Reinzeichnung für optimale Druckqualität. Zeitgleich werden Ideen zur digitalen Vermarktung in Abstimmung mit dem jeweiligen Label oder Künstler entwickelt und realisiert. Durch die Verknüpfung des Downloads mit dem jeweiligen Tonträgerpendant haben wir die Möglichkeit, Marketingaktivitäten zu bündeln und sind so in der Lage, unseren Labels und Künstlern ein Rundum-sorglos-Paket anbieten zu können. Profitieren Sie von unseren Dienstleistungen.

In unserem Tonstudio kombinieren wir die Vorteile von Analog- und Digitaltechnik. So erzielen wir für Sie die hochwertigen Ergebnisse, die Sie erwarten. Unsere Toningenieure und Fachmänner mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Tonbearbeitung vom Pre-Mastering bis hin zu modernen Surround-Techniken garantieren beste Ergebnisse. Wenn Sie unsere Audio Services nutzen möchten, stehen wir ihnen für eine kostenlose persönliche Beratung sehr gerne zur Verfügung.

Des Weiteren bieten wir noch Leistungen wie Labelabrechnung, Verkaufsabrechnung und vermittlung von Musiklizenzen.

Die Vergabe von Non-Exclusive Rechten für einen bestimmten Zeitraum ist eine reibungslose Angelegenheit. Die Zukunft der Musik liegt in der Aufklärung über das Eigentum der Inhaber von Musik Rechten. Für die Überlassung der Nutzungsrechte an einem Werk sind in der Regel die Verlage, Komponisten, Filmstudios, Drehbuchautoren oder Schriftsteller als Lizenzgeber verantwortlich. Natürlich sind diese an einer Verwertung ihres Repertoires interessiert, jedoch sind vorab wichtige Fragen zu klären, denn ob ein Werk zur Nutzung freigegeben wird, hängt von mehreren Faktoren ab. Der wichtigste Faktor ist zumeist die Höhe des Lizenzentgeltes. Werden bekannte Interpreten oder Titel angefragt, sieht sich die Agentur als Lizenznehmer oft mit Summen konfrontiert, deren Höhe in keiner Relation zu den Produktionskosten des Spots zu stehen scheint, weil sich das Lizenzentgelt in diesen Fällen vor allem am hohen Bekanntheitsgrad des Titels, Interpreten, Schauspielers oder Regisseurs orientiert. Genaue Kenntnisse auf dem Gebiet der Lizenzierung und gute Kontakte zu den jeweiligen Rechteinhabern können hier dazu beitragen, die Kosten merklich zu senken, denn viele Verlage und Studios spüren sehr schnell, ob sie es mit erfahrenen Verhandlungspartnern zu tun haben oder nicht, was die weiteren Verhandlungen maßgeblich beeinflussen wird. Hier finden Sie unseren Musiklizenzkatalog.

Für ein persönliches, kostenloses Beratungsgespräch und Angebot stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie,

Ihr Pokorny Music Solutions Team!